Gerne sind wir für Sie da

Mo – Fr 9.00 Uhr – 17.00 Uhr

09263 / 9928 021

Oder nutzen Sie das
Kontaktformular

Kontaktformular

GST Technik GmbH

Retro Fit von GST – Anlagen und Maschinen in neuem Glanz

Modernisierung oder Ausbau bestehender Siebdruckmaschinen

Das Ziel ist dabei, bestehende Anlagen wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Durch den Austausch von veralteten Komponenten und dem Hinzufügen von neuen, zeitgemäßen technologischen Weiterentwicklungen wird eine Erhöhung der Produktivität bei deutlich geringeren Kosten im Verhältnis zur Neuanschaffung erreicht.

Leistungen

Sie entscheiden, wie umfangreich das Retro Fit ausfallen soll. Wir erarbeiten auf Basis Ihrer Anforderungen ein passendes Konzept für Ihre Maschine. Dabei betrachten wir konsequent alle Komponenten Ihrer Maschine und des Produktionsablaufes:

  • Mechanik
  • Steuerung
  • Antriebe, Motoren
  • Schaltschrank
  • Möglichkeiten des Automatisierungsgrades

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Komponenten von Herstellern wie Bosch Rexroth, Festo, Siemens etc.

Vorteile

Komplett-Service

  • Demontage
  • Transport
  • Überholung
  • Lieferung
  • Aufbau
  • Inbetriebnahme

Moderne Technologien

  • Neue Funktionen und Technologien
  • Präzisere und wirtschaftlichere Produktion

In Ihrer Produktion

  • Gleiches Maschinenfundament
  • Weiterverwendung von vorhandenen Vorrichtungen und Werkzeugen
  • Höherer Bedienkomfort
  • Höhere Sicherheitsstandards
  • Geringere Kosten für Training des Personals
  • Verfügbarkeit von Ersatzteilen wird gewährleistet
  • Anpassung zur Einbindung der Maschine in den Produktionsprozess z.B. Anbau von Ein- bzw. Ausgaberobotern, Förderelementen

Stufen des Retrofittings

1. Alt-Anlage

2. Organisation des Retrofittings (Konzepterstellung mit dem Kunden)

  • Mechanik
  • Elektrik
  • Antriebe, Motoren
  • Schaltschrank
  • Modernisierung mit Vorbehandlung und UV-Anlage
  • Automatisierung mit Ein- und Ausgabebänder
  • Sicherheitsstandards

3. Demontage, Neulackierung und Wiederaufbau

4. Mechanische Überholung

  • Wechseln und Erneuern von Verschleißteilen und Komponenten

5. Elektrische Überholung

  • Steuerung
  • Antriebe
  • Schaltschränke

6. Modernisierung

  • Vorbehandlung
  • UV-Anlage
  • Ein- und Ausgaberoboter

7. Inbetriebnahme